Improvisationstheater

Theatersport

Theatersport ist eine neue Form des Improvisationstheater. Zwei Mann- oder Frauschaften stehen auf der Bühne: ohne Text, ohne Stück und ohne Bühnenbild. Sie spielen aus dem Moment heraus, nichts ist abgesprochen. Die Improvisationskunst, die Spontanität und die
Lust am Scheitern stehen in Konkurrenz mit der andern Mannschaft. Das Publikum ist Jury. Der Schiedsrichter verteilt gnadenlos Strafpunkte. Wenn das Spiel einmal abhebt, ist es kaum zu bremsen...!

Buchen Sie uns für Ihr Theater, Ihrem Geschäftsanlass, Ihre Hochzeit, Ihre Geburtstagsfeier, Ihr Quartierfest oder was auch immer zu
feiern ist...! Wir organisieren für Sie die gewünschte Show: Mann-Frau-Wettkampf, CH-Städte-Wettkampf, Einzelwettkämpfe…
die Schweiz misst sich mit Deutschland… usw. Möglich sind auch Auftritte in ähnlicher Form ohne Wettkampf-Charakter.

Mehr Infos hier

Zeitungskritik

Improtheater Freier Fall

Spieler und Spielerinnen spinnen für das Publikum aus dem Nichts Geschichten.
Das Publikum wählt, ob gerade ein Western, ein Krimi oder eine Liebesgeschichte gespielt wird.

Befinden wir uns in der Sahara oder in der Kirche?
Dreht es sich um einen Bäcker oder eine Pfarrerin?
Spielt die Geschichte im Mittelalter oder gar in der Zukunft?

Die Spieler und Spielerinnen erwecken Figuren,
Geschichten, Musik und Zeit zum Leben: - ohne selber
zu wissen, wo es enden wird. Einzigartige Geschichten,
die nur die Zuschauer und die Akteure in diesem Moment erleben. Jeder Abend ist unwiederholbar und
deshalb einzigartig.

Wir spielen auch in Ihrem Theater, an Ihrem Geschäftsanlass, Ihrer Hochzeit, Ihrer Geburtstagsfeier, Ihrem Quartierfest, Ihrer Schule .......Gerne stellen wir ein individuelles einmaliges Programm mit IHREN THEMEN zusammen.

Mehr Infos hier

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now